Wasser Ionisatoren Plattenleistung

Wasser Ionisatoren Plattenleistung

Technische Gründe, warum größere Wasserionisiererplatten eine WENIGER-Ionisierungsleistung und eine WENIGER-Haltbarkeit für Wasserionisierer implizieren.

Viele unserer Wettbewerber behaupten irreführend , wenn es um Wasserionisierer und Plattengrößen geht, ist „größer ist besser“. Dies ist ein leicht zu treffendes und dennoch irreführendes Argument für Marketing.

Aus wissenschaftlichen und technischen Gründen ist es einfach NICHT wahr.

Die Wahrheit ist, dass die Effizienz und die daraus resultierende Leistung direkt davon abhängen, wie die elektrische Energie an die Platten angelegt wird. NICHT Plattengröße.

Es ist eine Tatsache, dass alle Wasserionisierer dieselbe Standard-Stromquelle verwenden – 120 Volt in Nordamerika / 220 Volt in UE.

Was mit dieser Leistung passiert, ist die kritische Überlegung – nicht die Plattengröße. Wenn die Standardleistung von 120 V / 220 V auf die kleineren Platten angewendet wird, ist die Leistung konzentrierter. Die geballte Energie wird auch durch unser branchenführendes MESH-Plattendesign effizienter bereitgestellt (wie in unseren Wasserionisierern von Athena & Ultra-Delphi zu finden ). Das Maschengitter bietet spezifische Kanäle, die die elektrische Energie sehr effektiv gleichmäßig und kontrolliert über das gesamte Netz verteilen Oberfläche der gesamten Platte, um eine bessere Änderung des pH-Werts und des Redoxpotentials zu erreichen.

Bei größeren Platten ist das Gegenteil der Fall. Wenn dieselbe Eingangsspannung von 120 V / 220 V über eine größere Fläche verteilt wird, wird die Leistung gestreut oder verdünnt. Die größere Plattengröße bietet auch einen höheren Widerstand, sodass unsere Wettbewerber einen schnelleren Elektronenfluss (Ampere) benötigen. Dies führt tatsächlich zu einer stärkeren Belastung der Beschichtung , wodurch sie mit der Zeit anfälliger für eine stärkere Degradation wird. Außerdem bieten massive Platten (im Gegensatz zu Maschen) keine einheitliche Möglichkeit, den Strom zu leiten. Dies führt zu einer sehr diffusen Leistungsabgabe, die ineffizient oder ungleichmäßig verteilt ist, und zu einer weniger effizienten und wirksamen Änderung des pH-Werts und des Redoxpotentials.

Diese Informationen sind in der folgenden Tabelle leicht dargestellt. Sie sehen, dass unsere Platten für jeden Quadratzoll unserer Platte fast ein Volt liefern. Unser Konkurrent (Marke, die wir in der Vergangenheit importiert haben) spreizt ein Volt über fast vier Quadratzoll:

AlkaViva Athena Kangen SD501
Quadratzoll der Plattenoberfläche 110 m² 466 sq in
Stromspannung 120VAC 120VAC
Watt 110W 230W
Amps 1a 2a
Volt pro Quadratzoll 110 Quadratzoll / 120 V = ein Volt pro 916 Quadratzoll 466 Quadratzoll / 120 V = ein Volt pro 3,88 Quadratzoll
Watt pro Quadratzoll 110sq in / 110w = ein Watt pro Quadratzoll 466 Quadratzoll / 230 Watt = ein Watt pro 2,02 Quadratzoll

Durch eine gleichmäßigere und effizientere Kraftübertragung können wir mit weniger mehr erreichen.

Der einfachste Weg, die Auswirkung auf die Leistung zu belegen, ist die Anzeige des Certified Independent Laboratory Testing . Dieses EPA-Analyselabor hat deutlich gezeigt, dass UNSERE KLEINEREN MESH-Platten mit einer konzentrierteren und effizienteren Leistungsabgabe die größeren Platten der Konkurrenz übertreffen.

HINWEIS: Wir sind immer bereit, unsere Wasserionisierer direkt vor Ihnen mit anderen Marken zu testen und zu vergleichen, die dieselbe Wasserquelle verwenden.

Zusammenfassend ist festzuhalten, dass unsere Wettbewerber mehr Watt und Ampere verbrauchen und die gleiche Eingangsspannung über eine viermal größere Plattenoberfläche verteilen. Sie liefern die Leistung NICHT gleichmäßig oder effizient und müssen dies mit größerem Widerstand tun.

Mehr Leistung bedeutet mehr Wärme, was bedeutet, dass die Platinbeschichtung auf der Oberfläche der Elektrode schneller zerfällt. Dies entspricht einer schlechten Leistung im Laufe der Zeit.

Jetzt können Sie also erkennen, dass größer nicht besser ist. Aus diesem Grund hat die Elektronikindustrie (und andere) gezeigt, dass der technologische Fortschritt in der Regel zu kleineren, leistungsstärkeren und leistungsstärkeren Geräten führt. Warum sollten Wasserionisierer anders sein?

Die Wahrheit ist, dass sie es nicht sind.

Größere Wasserionisationsplatten bedeuten WENIGER Ionisationsleistung und WENIGER Haltbarkeit

Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte für einen detaillierten und wissenschaftlichen Bericht zu diesem Thema.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.